Typische spektrale Reflexionskurven

 Jede Farbe hat eine typische Spektralkurve. Die Farbmittel absorbieren bestimmte Wellenlängen des einfallenden Lichtes, andere Wellenlängen werden kaum verändert.

Weiß reflektiert das gesamte einfallende Licht (also keine Absorption), schwarz absorbiert dagegen alle Wellenlängen zu 100%.

Gibt man bunte Färbemittel in einen weißen Grundstoff, so werden bestimmte Bereiche der Spektralkurve mehr und mehr abgesenkt.

Die Spektralkurve kann durch Farbstoffe nie angehoben werden.